AKTUELL: Yezidische Jungs in BW

Ein Modellprojekt zur geschlechterbewussten fachlichen Begleitung von besonders schutzbedürftigen männlichen Jugendlichen in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit und dem Jungengesundheitsladen.
Das Modellprojekt „Yezidische Jungs in BW“ fördert die Stärkung von besonders schutzbedürftigen männlichen Jugendlichen und die Vermittlung positiver Männerbilder.
Gefördert wird dieses Projekt vom Staatsministerium Baden-Württemberg.
Für weitere Infos klicken Sie bitte hier